Donnerstag, 13. Februar 2014

Valentinstag


Via Süddeutsche Zeitung Magazin
Teilen

Kommentare:

  1. Thüringer Mett - Ein Geschenk voller Leidenschaft. Wäre vielleicht was für meinen Liebsten.

    AntwortenLöschen
  2. wenn meine freundin mit mir schlussmachen möchte wäre das sicherlich das richtige geschenk als veganer ;)

    AntwortenLöschen
  3. Ein Mettherz ist doch ein Zeichen bedingungsloser Liebe

    AntwortenLöschen
  4. ...meinen Mann kann man mit nur wenigem glücklicher machen. Wenn ich mich über einen Strauß Blumen freue, fangen seine Augen an zu leuchten, wenn ich ihm Mett mitbringe...sthet eben nicht jeder nur auf Schokolade ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Kassenmädchen,

    ich bin gerade auf deinen Blog gestoßen und kann mich als Aushilfskassiererin wunderbar damit identifizieren.
    Mach weiter so!

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, das freut mich zu hören :)
      Da mir im Moment ein wenig der Schreibstoff ausgeht würde ich mich freuen, wenn du mir von deinen Erlebnissen an der Kasse berichten würdest, die nehme ich hier dann gerne auf.

      Viele Grüße

      Löschen
    2. Du könntest wenn das machbar ist, immer wenn dir danach ist jedes noch so kleine Erlebnis das nett, ärgerlich, witzig, traurig oder sonstwie interessant war mit 1 Stichwort kurz irgendwo notieren oder einspeichern, da gehen die kleinen Dinge nicht so schnell verloren die auch erzählenswert sind. :-) Dein Blog darf bloß nicht einfrieren!

      Löschen
  6. Hallo. Ist der Blog tot? Das wäre ziemlich schade :/

    AntwortenLöschen
  7. Da passt das Lied der anonyme Giddarischde " Lewwerworscht "
    Man müsste dann den Titel ändern in Thüringer Mett mit Zwiebeln!

    Haha
    Gruss Tom

    AntwortenLöschen