Freitag, 19. April 2013

Fußnägel


Eine Freundin von mir arbeitet in einer KFZ-Werkstatt. Dort arbeitet man zur Zeit an einem Neubau, sie bauen eine Werkstatt verbunden mit Cafe und Maniküre/Pediküre-Angebot, dass die Kunden in Anspruch nehmen können wenn sie auf ihr Auto warten. Das Konzept wird aber erst im Mai an den Start gehen. Das hatte ein älterer Kunde aber nicht mitbekommen und sprach meine Freundin an:


"Ja Mädchen, wo ist denn jetzt hier die Pediküre?"

- "Wir eröffnen leider erst im Mai, dann machen wir gerne einen Termin mit Ihnen."

"Na toll, wat soll ich bis dahin meinen Füßen machen?"

- "Ich kenne leider keine anderen Pediküre-Studios in der Gegend, wir können Ihnen aber einen Termin direkt Anfang Mai anbieten."

"Ja super, wat meinste wie lang meine Fußnägel bis dahin sind?! Aber jut, dann muss ich halt mit so Zehen rumlaufen!"

- "Naja, dann lohnt es sich ja dann wenigstens für sie..."


Und er fuhr entrüstet weg. Mich wundert nur, dass er nicht direkt die Schuhe ausgezogen hat um zu zeigen in welchem Zustand seine Zehen sind...

Teilen

Kommentare:

  1. igitt, also irgendwie wird man doch wohl die möglichkeit haben die fußnägel zumindest einfach kürzen zu lassen, selbst wenn man das vielleicht selbst nicht schafft.

    AntwortenLöschen
  2. Einmal in der Werkstatt mit der Flex drüber, dann sind die langen Nägel auch ab :D

    AntwortenLöschen