Dienstag, 17. April 2012

Pssst!

Ein Kollege hatte letztens ein Erlebnis aus der Kategorie "einfach nicht zu erklären". Er war gerade in einem Gang am Regal beschäftigt, als ein Kunde vorbei lief, ihn intensiv ansah und nur den Zeigefinger vor den Mund hielt, als wollte er ihn zum schweigen bringen. Und dann ging er weiter. Manchmal fragt man sich wirklich was da in den Menschen vorgeht...
Teilen

Kommentare:

  1. Das möchte man manchmal gar nicht wissen, was da in den Menschen vorgeht. Schöner Blog! :-)

    AntwortenLöschen
  2. hachja der einzelhandel ist toll :D immer wieder verrückte kunden ^^

    AntwortenLöschen
  3. Im Nachhinein habe ich dann auch gedacht dass ich es vielleicht lieber wirklich nicht wissen will :D

    AntwortenLöschen