Dienstag, 9. Oktober 2012

Es wird weiter gesammelt..

Ein Einkauf von ungefähr 2 Euro.

"Bekomme ich ein Sammelbild?"


-"Tut mir leid, erst ab 10 Euro Einkaufswert"

"Ach jetzt sei doch nicht so!"

Na so erst recht nicht. Es gab keinen Grund für die Frau mich zu duzen. Und mit diesem gespielt-freundschaftlichen kommt sie bei mir auch nicht an die blöden geliebten Aufkleber.

-"Es geht wirklich nicht, tut mir Leid."

Wie erwartet war unsere freundschaftliche Beziehung nur kurzweilig. Sie wurde natürlich sauer..

"Ihr schmeisst die danach doch sowieso weg! Ne Frechheit ist das!"

Als ich einem Kollegen davon erzählte schlug er vor, dass wir die Bildchen nach Ablauf der Aktion einfach alle feierlich verbrennen. Das würde das Verhältnis der Mitarbeiter untereinander sicher stärken ;)
Teilen

Kommentare:

  1. lach... jaja wir sind alles dicke buddys :)) die kunden versuchen bei mir auch immer rabatt auszuhandeln -.-

    AntwortenLöschen
  2. hättest doch eine ausnahme machen können!


    und noch eine,

    und noch eine,


    ach und die auch noch,


    und die,

    und die,

    ja, das ist auch eine,

    ach eine ausnahme geht noch,

    und die auch...

    AntwortenLöschen
  3. Verbrennen ist doch eine gute Idee - und am besten noch vorher am schwarzen Brett für alle Kunden ankündigen!

    AntwortenLöschen