Mittwoch, 31. Oktober 2012

Samstagabend

Am Samstagabend wird die Schicht nicht weniger stressig als Mittags. Die Kunden ändern sich aber die Hektik bleibt meist dieselbe. Besonders letzten Samstag ging es hoch her. Zuerst kam ein Mann mittleren Alters an meine Kasse, ihm folgte eine ca. 17-jähriger, sehr wütend aussehender Junge der mit ihm vor mir stehen blieb. Plötzlich schrie er den Mann an: "Wenn du noch einmal meinen kleinen Cousin anpackst du Hu**nsohn, dann schlag ich dir auf die Fresse, ich sag's dir", dabei kam er dem Mann immer näher, dieser zeigte aber seltsamerweise keine Reaktion, was den jüngeren nur wütender machte. "Hast du mich verstanden?? Ich schlag dir die Fresse ein Mann." Nach dem plötzlichen Schock über die unerwartete Lautstärke mischte ich mich ein und wies den jüngeren an nicht zu schreien und im Laden keine Kunden zu bedrohen. Da solche aggressiven Jungendlichen in der Gegend leider keine Seltenheit sind und ich das vor allem in der Schicht bis 22.00 oft erlebe habe ich dem Ganzen keine weitere Beachtung mehr geschenkt. Bis mich später mein Kollege ansprach und mir die Situation erklärte. Die Mutter des "Cousins" von dem der Jugendliche gesprochen hatte erzählte meinem Kollegen nämlich, dass es sich bei dem Mann um einen stadtbekannten Pädophilen handelt der wohl auch schon verhaftet wurde, eben weil er Kindern zu nahe gekommen ist. Da wurde mir etwas schlecht. Den Mann sehe ich nämlich seit ich angefangen habe an der Kasse zu arbeiten, er ist Stammkunde und kommt fast jeden Tag. Ich glaube nicht, dass ich diesen Herren jetzt noch ohne Vorbehalte und Misstrauen abkassieren kann.

Um den Abend abzuschließen kam um kurz vor zehn noch ein sichtlich betrunkener älterer Mann auf meine Kasse zugeschwankt und bestellte zwei Flaschen Wodka (die sind ja eingeschlossen). Vor Freude strahlend nahm er die Flaschen entgegen und wählte dann ausgerechnet die Kartenzahlung. Schockiert sah ich zu, wie er kaum in der Lage war seine eigene Unterschrift auf den Beleg zu setzen. Das Wechselgeld dass er dann beim Kauf einer Tüte bekam schenkte er mir dann - er wollte wohl einfach nur seinen Wodka.

Solche Sachen machen einen dann wirklich traurig. Nach dieser Schicht war ich froh als ich endlich meine Kasse abrechnen konnte. Tatsächlich habe ich mich da noch gefragt ob der Mann mit dem Wodka nach Hause gekommen ist. Aber das ist er bestimmt.. Und bestimmt steht er am Montagmorgen wieder im Laden und kauft die nächsten zwei Flaschen. Da hat man leider einfach keinen Einfluss.
Teilen

Kommentare:

  1. Nen ähnlichen Gedanken wie den am Ende hatte ich gestern auch. Ich bin mir nur nich sicher, ob das heuchlerisch ist, den Konsum zu bedauern, aber in der Position des Versorgers zu sein. Vielleicht wären wenigstens Broschüren eine Idee, aber ... "wir" sind imho keine KIndergärtner.

    AntwortenLöschen
  2. Sehr heftige Geschichte. Ich kenne das Gefühl, wenn Leute, die man tagtäglich sieht, plötzlich verhaftet/mit der Polizei abgeführt werden. Kam in unserem Laden auch schon öfter vor, allerdings waren es allesamt Diebstahlfälle und nicht sowas.....

    Und diese ganzen Alkis hat glaub jeder Laden. Denen kann man nicht helfen... die können sich höchstens selber helfen indem sie erkennen, dass das so nicht mehr weitergehen kann und sie was dagegen tun müssen. Hab einen Fall in meiner Familie, der ganz tief gesunken ist um zu begreifen was er eigentlich verloren hat und der es durch diese Tatsache geschafft hat seine Sucht zu besiegen. Aber "Kindergärtner" kommen an solche Leute eh nicht mehr ran, egal wie sehr man ihnen den Verkauf in unserer Position verweigern möchte.... mach dir darüber daher nicht so viele Gedanken. Bringt nix.

    AntwortenLöschen
  3. typ, das sehe ich genauso. Aber es fällt mir manchmal wirklich schwer. Auch als "Versorger" tut es mir Leid.

    Anonym, ich befürchte nur dass einige es da nicht einsehen. Viele kommen am nächsten Tag mit ihrer Familie und ihren Kindern und kaufen teilweise schon dann ihre Vorräte. Auch ohne Einfluss darauf bleibt mir das manchmal im Kopf hängen, auch nach Feierabend.

    AntwortenLöschen
  4. Typisch.. alkis tun den Leuten leid. Och die armen. Die haben sich ihren Zustand selbst ausgesucht.

    Aber auf dicke geht man los, macht sich über sie lustig, mobnt sie und beleidigt. DA hat keiner Mitleid oder lässt sie einfach in Ruhe. Die haben sich ihren Zustand aber nur selten selbst ausgesucht.

    Aber da in den Medien auf dicke gehetzt wird und alkis als Volkshelden dargestellt werden..... und was die Medien sagen stimmt.

    AntwortenLöschen
  5. FREE SAMPLE AVAILABLE FOR 100% UNDETECTABLE COUNTERFEIT BANK NOTES MOST CURRENCIES INCLUDED Contact Whatsapp:..(+4915215387133)

    TOP QUALITY COUNTERFEIT MONEY FOR SALE. DOLLAR, POUNDS, EUROS AND OTHER CURRENCIES AVAILABLE WE HAVE PARTNERS IN ALMOST EVERY COUNTRY SO IF IN CASE YOU ARE LOOKING FOR A FACE TO FACE BUSINESS THEN JUST CONTACT AND STATE YOUR LOCATION AND YOU SHALL HAVE YOUR BILLS

    With over a billion of our products circulating around the world. We offer only original high-quality counterfeit currency NOTES. We ship worldwide. We also print and sell Grade A banknotes of over 52 currencies in the world. Here is your chance to be a millionaire. Our money is perfectly reproduced,Indistinguishable to the eye and to the touch. We are sending in various sizes, packed and hidden. All our notes carries all the holograms and water marks and passes the light detector test. We will deliver the money directly to your home without the interference of customs . we have a Huge quantity ready in stock.

    We use latest technology to produce our notes so that it looks 100% identical to the real note. This thus implies all security features present in the real notes are present in the note we make. Our team is made up of Quality IT technicians from Morocco, US, Russia, India, Korea and China etc We offer high quality counterfeit NOTES for all currencies.

    Why would you buy from us?

    Our banknotes contain the following security features that make

    it to be genius and we have the best grade counterfeit in the world both Euro and Dollar and any bills of

    your choice you want.

    Security features of our bank notes below :

    Intaglio printing

    Watermarks

    Security thread

    See-through register

    Special foil/special foil elements

    Iridescent stripe / shifting colors.

    Our banknotes are printed on 80% cotton 20% cellulose paper which differs substantially from normal paper.

    -My Minimum order is 5000fake counterfeit for 500- Shipping is free

    -Face to face Cash on Delivery will be schedule. Some people will want me to send my agents to them so that they can buy directly but for me to send out my agents. There must be a minimum order you want to buy. 120,000 fake counterfeit notes for 20,000 when it comes to face to

    face buying.

    !!!!!!!! CONTACT FOR MORE DETAILS!!!!!!!!


    Email-: perfect-documentation@hotmail.com
    Skype Name:Ranko322
    whatsapp +4915215387133


    E-Mail US Your Questions and Comments.

    We are looking forward to receiving your inquiries and early receipt of your first

    orders!

    SERIOUS INQUIRIES ONLY PLEASE

    AntwortenLöschen