Montag, 8. Oktober 2012

Trennungsschmerz

Mal wieder eine Story von meiner Freundin aus der anderen Filiale.
(Um sie ging es auch hier.)

Am Samstagmittag wünschte sie gerade einem Kunden ein schönes Wochenende, als sich die Kundin dahinter einmischte:

"Mir brauchen Sie das gar nicht erst zu wünschen!"

Meine Freundin war natürlich etwas irritiert, wusste nicht was die Frau meinte und fragte höflich nach.

"Mir brauchen Sie kein schönes Wochenende zu wünschen. Mein Freund hat mich vor 4 Monaten verlassen. Da will man sowas nicht hören."


Sprach's, bezahlte und verließ den Laden - ohne ein "schönes Wochenende"...
Teilen

Kommentare:

  1. Vor vier Monaten? Meine Güte...will nicht wissen, wie deren Wochenenden seit Anfang Juni ausgesehen haben...
    Attention Whore würde ich sagen :)

    AntwortenLöschen
  2. Da hat der Freund ja das richtige getan :-)

    AntwortenLöschen
  3. Da kann man den Exfreund gut verstehen und beglückwünschen

    AntwortenLöschen